Rekord-Euromillionen-Jackpots: die Eigentümer wurden?

Wie werden EuroMillions-Preise finanziert??

Die Preise für EuroMillions-Ziehungen werden vollständig von den Spielern finanziert, durch Einnahmen aus dem Ticketverkauf. Im Vereinigten Königreich, Eine einzelne Teilnahme an einer EuroMillions-Ziehung kostet 2,50 £, Darin sind die Eintrittskosten sowohl für die EuroMillions-Hauptverlosung als auch für die UK Millionaire Maker-Verlosung enthalten. Heruntergebrochen, 1,74 £ des Ticketpreises sind Ihr Eintrittspreis für die Hauptverlosung, und 76p ist Ihr Zugang zu Millionaire Maker. Diese separaten Eintrittsgelder werden auf unterschiedliche Weise aufgeteilt, um Preise in ihren jeweiligen Ziehungen zu finanzieren; Beiträge zum EuroMillions-Preispool sind gleich 50 Prozent der 1,74 £ EuroMillions-Eintrittskosten, mit dem Rest 50 prozentuale Verteilung auf wohltätige Zwecke, Händlerprovisionen und Verwaltungskosten.

Ab dem 14. Juli 2019, Die Teilnahmegebühr für Millionaire Maker in Höhe von 85 Pence wird anders aufgeteilt – der Prozentsatz, der dem Millionaire Maker-Preispool zugewiesen wird, wird verringert 42 Prozent zu 30 Prozent. Diese Änderung hat keine Auswirkungen auf die Millionaire Maker-Preise, noch wie oft Sonderziehungen stattfinden. Das Ergebnis ist einfach, dass mehr Geld für gute Zwecke im ganzen Land bereitgestellt wird.

Spielstruktur

Die Preisstruktur hat sich geändert 10 Mai 2011 des Jahres, Probe glückliche Sterne Die Zahlen wurden erhöht 9 Zu 11. Im Moment ist die Preisstruktur wie folgt:

Hauptnummer Glückssternzahlen Wahrscheinlichkeitsverteilung % aus dem Preisfonds Erwartete Gewinne (EUR) Erwartete Gewinne (Britisches Pfund)
Fraktion Dezimal
2 1 aus 23 0,0438 18,0 % 4 € 2,70 £
2 1 1 aus 46 0,0219 17,6 % 8 € 5,40 £
1 2 1 aus 156 0,0064 6,5 % 10 € 6,90 £
3 1 aus 327 0,0031 3,7 % 12 € 8,20 £
3 1 1 aus 654 0,0015 2,2 % 14 € 9,80 £
2 2 1 aus 821 0,0012 2,3 % 19 € 12,80 £
3 2 1 In 11,771 0,000085 0,5 % 59 € 40,10 £
4 1 aus 14,387 0,000070 0,7 % 101 € 68,60 £
4 1 1 aus 28,773 0,000035 0,7 % 201 € 137,20 £
4 2 1 aus 517.919 0,0000019 0,8 % 4.143 € 2.824,30 £
5 1 aus 3.236.994 0,00000031 1,6 % 51.792 € 35.303,90 £
5 1 1 aus 6.473.989 0,00000015 4,8 % 310.751 € 211.823,60 £
5 2 1 aus 116.531.800 0,0000000086 32,0 % Jackpot Jackpot
Stärkungsfonds 8,6 %

Stärkungsfonds (Booster-Fonds) entschlossen, den Jackpot wieder aufzufüllen, zum Beispiel, um den Betrag bei mehreren Ansammlungen hintereinander zu erhöhen. Der wöchentlich gezogene Betrag wird von den teilnehmenden Lotterien im Voraus festgelegt.

  • Die Chance, einen Preis zu gewinnen, ist gleich 1 aus 13
  • Chance, dass keines davon zutrifft 50 Hauptzahlen und beide Glückssternzahlen sind Näherungswerte 1 aus 95. Das heisst, dass dieser Fall wahrscheinlicher ist, als das Zusammentreffen von 2 Hauptzahlen und einer Glückssternzahl (1 aus 46). Jedoch, Es gibt keine Preiskategorie für die Übereinstimmung von 2 glücklichen Sternzahlen.
  • Mit ... anfangen 10 Mai 2011 des Jahres 8,6 % Der Preisfonds wird als „Stärkungsfonds“ definiert (Booster-Fonds), mit dem der Jackpot-Betrag erhöht werden kann.
  • Die zu erwartenden Gewinne werden nur ungefähr angegeben, und der Endbetrag variiert je nach Gesamtpreispool und Anzahl der Tickets, Gewinner für jede Preiskategorie.
  • Wenn der Jackpot nicht gewonnen wurde, es sammelt sich bis zur nächsten Ziehung.

Es wurden neue Kumulierungsregeln eingeführt 7 November 2009 des Jahres:

  • Für den Jackpot wurde ein Limit eingeführt. Bis dahin kann der Jackpot angehäuft werden, wenn sein Betrag 185.000.000 EUR oder mehr erreicht. Dann bleibt der Jackpot auf dieser Höhe, und alle zusätzlichen Preisgelder werden dem Gewinner der nächsten Preiskategorie gutgeschrieben, in dem es einen Gewinner gibt (5 Hauptzahlen + 1 Glückssternzahl oder einfach nur 5 Hauptzahlen).
  • Danach, wie ein Jackpot, das festgelegte Limit erreicht, gewonnen, die Grenze erhöht sich um 5.000.000 Euro. (Mit anderen Worten, Nachdem, wie ein Jackpot, Das Erreichen des Limits von 185.000.000 EUR wird gewonnen, die nächste Grenze liegt bei 190.000.000 EUR, und das nächste Mal - 195.000.000 EUR und so weiter).
  • Wenn der Jackpot von 190.000.000 EUR nicht gewonnen wird, es bleibt auf dem gleichen Niveau, bis sein Gewinner gefunden ist, und alle zusätzlichen Preisgelder werden der nächsten Preiskategorie hinzugefügt, anhand dessen der Gewinner ermittelt wird.

12 Januar 2012 eine neue Regel wurde eingeführt, wodurch der Jackpot auf 190.000.000 EUR begrenzt wird, ohne dass die Möglichkeit besteht, das Limit zu erhöhen. Und wenn der Jackpot nach 2 Ziehungen nicht gewonnen wird, Das Geld wird unter den Gewinnern der nächsten Preiskategorie verteilt. Derzeit kann der Euro Millions-Jackpot nicht mehr als 161,5 Millionen GBP erreichen.

Der weltbeste Lotto-Supermarkt für fast 20 Jahre! Überzahlt 100 000 Gewinn. Werden Sie ein Gewinner! →

Für Wohltätigkeitszwecke

Gewinner der EuroMillions-Lotterie, insgesamt den Jackpot knacken 148,6 Millionen Pfund Sterling, Adrian und Gillian Bayford wurden Bewohner der britischen Stadt Haverhill. Die glücklichen Gewinner versprachen, ihren Gewinn mit der Familie und Wohltätigkeitsorganisationen zu teilen.


Adrian Bayford, Inhaber eines Musikladens in Haverhill, und seine Frau Gillian sind reich geworden, insgesamt den Jackpot knacken 148,6 Millionen Pfund an diesem Freitag. Dies ist der zweithöchste Gewinn in der Geschichte der britischen Lotterie.. Adrian und Gillian erklärten, dass sie den Sieg mit ihrer sechsjährigen Tochter und ihrem vierjährigen Sohn bei Domino’s Pizza feiern werden.

sagte Adrian Bayford, dass ich lange Zeit nicht verstehen konnte, was danach geschah, wie ich am Freitagabend von den Ergebnissen der Ziehung erfuhr. Gillian versuchte ihren kleinen Sohn zu beruhigen, der durch die Freudenschreie seiner Eltern aufwachte.

„Ich habe den Film The Baker Street Job im Fernsehen gesehen., und Gillian war mit Freunden zusammen., - Adrian erinnert sich.

„Als sie zurückkam, Wir beschlossen, gemeinsam die Nachrichten anzuschauen, und sah dann eine Nachricht im Ticker, dass jemand den Jackpot geknackt hat“, – Herr Bayford fuhr fort.

Er beschloss, für alle Fälle sein Ticket zu überprüfen., während Mrs. Bayford die Kinder ins Bett brachte.
Ich traue meinen Augen nicht, Adrian Bayford schaltete das Licht im Raum ein, die Kinder wecken.

Gillian versuchte, ihren Mann zum Schweigen zu bringen, um die Kinder nicht zu erschrecken, ohne auf seine Schreie über den Sieg zu hören. Adrian und Gillian riefen dann ihre nächsten Angehörigen an, um deine Freude zu teilen.

„Alle waren von dem späten Anruf überrascht, Zählen, „Machen wir Witze“, - Frau Bayford erinnert sich.

—Adrian und Gillian Bayford verbrachten die ganze Nacht in der Nähe des Computers, entscheiden, wo Sie das gewonnene Geld ausgeben können. Am Dienstag teilte das Paar öffentlich seine Pläne mit..
Gillian Bayford, der als Krankenschwester in einem Kinderkrankenhaus arbeitet, aufhören, Der Schwerpunkt liegt auf der Kindererziehung.

Frau Bayford betonte, dass sie den Schmerz in der Kindheit kennt, Daher wird die Familie einen Teil des Gewinns an Organisationen spenden, die sich um Kinder kümmern. Adrian und Gillian möchten das gewonnene Geld auch mit Verwandten und engen Freunden teilen.


Adrian Bayford behält seinen Musikladen. Er möchte auch eine Reise nach Kanada unternehmen, um die Rocky Mountains zu sehen, wovon er immer geträumt hat. Die Familie wird außerdem ein neues Haus und einen Audi Q7 kaufen, basierend auf Materialien des Guardian.

.

.

zusammenhängende Posts:

,,Pennsylvania-Lotterie,, kaufte private ausländische Unternehmen, Republikanerbezogen?

Glückszeichen von Lottogewinnern

Weltweite hinduistische Gesänge – MUSIK, GLÜCK anziehen

Q & A: Wie viel Prozent Ihres Lottogewinns sollten Sie jemandem geben?, Wer hat dich gekauft? …

Anzahl der Aufrufe: 392

Für Wohltätigkeitszwecke

Gewinner der EuroMillions-Lotterie, insgesamt den Jackpot knacken 148,6 Millionen Pfund Sterling, Adrian und Gillian Bayford wurden Bewohner der britischen Stadt Haverhill. Die glücklichen Gewinner versprachen, ihren Gewinn mit der Familie und Wohltätigkeitsorganisationen zu teilen.


Adrian Bayford, Inhaber eines Musikladens in Haverhill, und seine Frau Gillian sind reich geworden, insgesamt den Jackpot knacken 148,6 Millionen Pfund an diesem Freitag. Dies ist der zweithöchste Gewinn in der Geschichte der britischen Lotterie.. Adrian und Gillian erklärten, dass sie den Sieg mit ihrer sechsjährigen Tochter und ihrem vierjährigen Sohn bei Domino’s Pizza feiern werden.

sagte Adrian Bayford, dass ich lange Zeit nicht verstehen konnte, was danach geschah, wie ich am Freitagabend von den Ergebnissen der Ziehung erfuhr. Gillian versuchte ihren kleinen Sohn zu beruhigen, der durch die Freudenschreie seiner Eltern aufwachte.

„Ich habe den Film The Baker Street Job im Fernsehen gesehen., und Gillian war mit Freunden zusammen., - Adrian erinnert sich.

„Als sie zurückkam, Wir beschlossen, gemeinsam die Nachrichten anzuschauen, und sah dann eine Nachricht im Ticker, dass jemand den Jackpot geknackt hat“, – Herr Bayford fuhr fort.

Er beschloss, für alle Fälle sein Ticket zu überprüfen., während Mrs. Bayford die Kinder ins Bett brachte.
Ich traue meinen Augen nicht, Adrian Bayford schaltete das Licht im Raum ein, die Kinder wecken.

Gillian versuchte, ihren Mann zum Schweigen zu bringen, um die Kinder nicht zu erschrecken, ohne auf seine Schreie über den Sieg zu hören. Adrian und Gillian riefen dann ihre nächsten Angehörigen an, um deine Freude zu teilen.

„Alle waren von dem späten Anruf überrascht, Zählen, „Machen wir Witze“, - Frau Bayford erinnert sich.

—Adrian und Gillian Bayford verbrachten die ganze Nacht in der Nähe des Computers, entscheiden, wo Sie das gewonnene Geld ausgeben können.

Am Dienstag teilte das Paar öffentlich seine Pläne mit..
Gillian Bayford, der als Krankenschwester in einem Kinderkrankenhaus arbeitet, aufhören, Der Schwerpunkt liegt auf der Kindererziehung.

Frau Bayford betonte, dass sie den Schmerz in der Kindheit kennt, Daher wird die Familie einen Teil des Gewinns an Organisationen spenden, die sich um Kinder kümmern. Adrian und Gillian möchten das gewonnene Geld auch mit Verwandten und engen Freunden teilen.


Adrian Bayford behält seinen Plattenladen.

Er möchte auch nach Kanada reisen, um die Rocky Mountains zu sehen, wovon er immer geträumt hat.

Die Familie wird außerdem ein neues Haus und einen Audi Q7 kaufen, basierend auf Materialien des Guardian.

.

.

zusammenhängende Posts:

Das Geheimnis des schottischen Lottoscheins mit Gewinn 1 Millionen Pfund

Oliver Shanti & Freunde – Greatest Hits (2011)

Was Sie glauben, ist das, was Sie bekommen

Symbole des Glücks

Like diesen Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit: