Spielen Sie die EuroMillions-Lotterie online: Bequemlichkeit und Nutzen

Europäische Lotterien

Sie haben Euromillions online gespielt und gewonnen – was passiert als nächstes??

Insgesamt bietet diese Lotterie 13 verschiedene Preise, Beginnen Sie damit, zwei Zahlen aus den Hauptzahlen zu erraten 5, endet damit, dass jeder rätselt 5 plus die Anzahl der Glückssterne und den Jackpot-Gewinnbetrag. Zusätzlich zur riesigen Jackpotgröße, EuroMillions bietet seinen Spielern auch eine größere Gewinnchance in irgendeiner Form der Auszahlung, als man normalerweise in großen Lotterien sieht.

Die Ziehungen finden zweimal pro Woche statt, dienstags und freitags, V 21:00 Britische Zeit. Die Spieler wählen 5 Zahlen aus 1 Zu 50, und auch 2 Glückssternzahlen aus 1 Zu 11. Wir empfehlen den Spielern, entweder ihre eigenen Zahlen zu wählen, oder lassen Sie ihre Computer zufällige auswählen.

Spielstruktur

Die Preisstruktur hat sich geändert 10 Mai 2011 des Jahres, Probe glückliche Sterne Die Zahlen wurden erhöht 9 Zu 11. Im Moment ist die Preisstruktur wie folgt:

Hauptnummer Glückssternzahlen Wahrscheinlichkeitsverteilung % aus dem Preisfonds Erwartete Gewinne (EUR) Erwartete Gewinne (Britisches Pfund)
Fraktion Dezimal
2 1 aus 23 0,0438 18,0 % 4 € 2,70 £
2 1 1 aus 46 0,0219 17,6 % 8 € 5,40 £
1 2 1 aus 156 0,0064 6,5 % 10 € 6,90 £
3 1 aus 327 0,0031 3,7 % 12 € 8,20 £
3 1 1 aus 654 0,0015 2,2 % 14 € 9,80 £
2 2 1 aus 821 0,0012 2,3 % 19 € 12,80 £
3 2 1 In 11,771 0,000085 0,5 % 59 € 40,10 £
4 1 aus 14,387 0,000070 0,7 % 101 € 68,60 £
4 1 1 aus 28,773 0,000035 0,7 % 201 € 137,20 £
4 2 1 aus 517.919 0,0000019 0,8 % 4.143 € 2.824,30 £
5 1 aus 3.236.994 0,00000031 1,6 % 51.792 € 35.303,90 £
5 1 1 aus 6.473.989 0,00000015 4,8 % 310.751 € 211.823,60 £
5 2 1 aus 116.531.800 0,0000000086 32,0 % Jackpot Jackpot
Stärkungsfonds 8,6 %

Stärkungsfonds (Booster-Fonds) entschlossen, den Jackpot wieder aufzufüllen, zum Beispiel, um den Betrag bei mehreren Ansammlungen hintereinander zu erhöhen. Der wöchentlich gezogene Betrag wird von den teilnehmenden Lotterien im Voraus festgelegt.

  • Die Chance, einen Preis zu gewinnen, ist gleich 1 aus 13
  • Chance, dass keines davon zutrifft 50 Hauptzahlen und beide Glückssternzahlen sind Näherungswerte 1 aus 95. Das heisst, dass dieser Fall wahrscheinlicher ist, als das Zusammentreffen von 2 Hauptzahlen und einer Glückssternzahl (1 aus 46). Jedoch, Es gibt keine Preiskategorie für die Übereinstimmung von 2 glücklichen Sternzahlen.
  • Mit ... anfangen 10 Mai 2011 des Jahres 8,6 % Der Preisfonds wird als „Stärkungsfonds“ definiert (Booster-Fonds), mit dem der Jackpot-Betrag erhöht werden kann.
  • Die zu erwartenden Gewinne werden nur ungefähr angegeben, und der Endbetrag variiert je nach Gesamtpreispool und Anzahl der Tickets, Gewinner für jede Preiskategorie.
  • Wenn der Jackpot nicht gewonnen wurde, es sammelt sich bis zur nächsten Ziehung.

Es wurden neue Kumulierungsregeln eingeführt 7 November 2009 des Jahres:

  • Für den Jackpot wurde ein Limit eingeführt. Bis dahin kann der Jackpot angehäuft werden, wenn sein Betrag 185.000.000 EUR oder mehr erreicht. Dann bleibt der Jackpot auf dieser Höhe, und alle zusätzlichen Preisgelder werden dem Gewinner der nächsten Preiskategorie gutgeschrieben, in dem es einen Gewinner gibt (5 Hauptzahlen + 1 Glückssternzahl oder einfach nur 5 Hauptzahlen).
  • Danach, wie ein Jackpot, das festgelegte Limit erreicht, gewonnen, die Grenze erhöht sich um 5.000.000 Euro. (Mit anderen Worten, Nachdem, wie ein Jackpot, Das Erreichen des Limits von 185.000.000 EUR wird gewonnen, die nächste Grenze liegt bei 190.000.000 EUR, und das nächste Mal - 195.000.000 EUR und so weiter).
  • Wenn der Jackpot von 190.000.000 EUR nicht gewonnen wird, es bleibt auf dem gleichen Niveau, bis sein Gewinner gefunden ist, und alle zusätzlichen Preisgelder werden der nächsten Preiskategorie hinzugefügt, anhand dessen der Gewinner ermittelt wird.

12 Januar 2012 eine neue Regel wurde eingeführt, wodurch der Jackpot auf 190.000.000 EUR begrenzt wird, ohne dass die Möglichkeit besteht, das Limit zu erhöhen. Und wenn der Jackpot nach 2 Ziehungen nicht gewonnen wird, Das Geld wird unter den Gewinnern der nächsten Preiskategorie verteilt. Derzeit kann der Euro Millions-Jackpot nicht mehr als 161,5 Millionen GBP erreichen.

Werden Sie einer der Gewinner mit dem besten Lotterie-Supermarkt der Welt! Vielleicht haben Sie heute Glück? →

So spielt man EuroMillions

Die Spieler müssen pro Los fünf Hauptzahlen und zwei Glückssternzahlen auswählen.

Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich der Nationalität des Käufers. Touristen und Nichtansässige können spielen, sofern sie das Mindestalter des Landes erfüllen, in dem sie das Ticket kaufen.

EuroMillions-Tickets variieren je nach Land, Ein Standardticket kostet jedoch 2,50 € pro Linie.

Spieler können Spielscheine in lizenzierten Geschäften kaufen oder Lottoscheine online über eine Lotto-Agentur-Website kaufen.

Einige Länder bieten auch Zusatzspiele an. In Irland, Zum Beispiel, Spieler können für einen Aufpreis von 1 € pro Linie eine zusätzliche Linie namens Plus hinzufügen. Der Hauptpreis für dieses Spiel beträgt jede Woche 500.000 €.

Britische Spieler haben außerdem die Chance auf einen wöchentlichen Preis von 1.000.000 £ durch die Millionaire Maker-Ziehung, die jeden Dienstag stattfindet. Jedes dieser EuroMillions-Tickets kostet 2,50 £.

Tickets in Frankreich beinhalten auch ein nicht optionales Spiel namens My Million, Dadurch erhöht sich der Preis pro Ticket um 0,50 € pro Linie.

Endlich, Portugal hat ein ähnliches, nicht optionales Spiel namens M1lhão, das 0,30 € des Ticketpreises von 2,50 € ausmacht.

Like diesen Beitrag? Bitte teilen Sie es Ihren Freunden mit: